Ein gemeinsames und friedliches Leben, unabhängig vom Glauben und der Herkunft.

Terminler yenilenmistir / Die Termine wurden aktualisiert

Gründung/Ziele:  

  • 1993 gegründet      
  • Sensibilisierung der in Düsseldorf lebenden Aleviten für ihren Glauben
  • Auslebung des Glaubens und der Kultur
  • Offener Umgang und Dialog mit anderen Kulturen
  • Integrationsarbeit
  • Kinder -und Jugendarbeit
  • Frauenpolitische Arbeit
  • Interkulturelle Öffnungen
  • Öffentlichkeit -und Aufklärungsarbeit
  • Zusammenarbeit mit Senioren
  • Bewahrung der kulturellen Identität         

Struktur des Vereins:

  • Zusammensetzung des Vorstands aus sieben aktiven und zwei Ersatzmitgliedern
  • Mitgliederanzahl in etwa 300

Organe:

  • Vorstand
  • Kontrollausschuss
  • Disziplinarausschuss
  • Wissenschaftlicher Forschungsausschuss
  • Frauenausschuss
  • Jugendausschuss
  • Ausschuss für Kunst und Musik
  • Ausschuss für Presse und Medien

Aktivitäten:

  • Musikkurs Saz/Baglama
  • Semah und Folklore
  • Seminare und Fortbildungen
  • Theatergruppe
  • Diskussionsrunden über gesellschaftspolitische Themen
  • Filmabende
  • Alevitische Feiertage
  • Teilnahme und Durchführung von Stadtfesten
  • Kooperation mit Stadt und Behörden
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen (überregionalen) Vereinen
  • Monatlicher Frühstücksbrunch
  • Kochevents                       
  • Nachhilfekurse
  • Chorgruppe
  • Ausflüge
  • Bibliothek
  • sonstiges

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.